Wiesmüller Bau bleibt Hauptsponsor

Das Bauunternehmen Wiesmüller aus Dürnhart bleibt auch im Jahr 2021 Hauptsponsor der Bundesligamannschaft mehr
 

Das Bauunternehmen Wiesmüller aus Dürnhart bleibt auch im Jahr 2021 Hauptsponsor der Bundesligamannschaft des IHC Atting. Die Traditionsfirma und der Skaterhockey-Club gehen damit in das dritte Jahr der Partnerschaft als Hauptsponsor.

„Wir freuen uns, dass es beim IHC weiter so gut voran geht und im vergangenen Jahr so viel in der Halle passiert ist“, sagt Junior-Chef Thomas Wiesmüller im Hinblick auf den Ausbau der Kabinen, der fast abgeschlossen ist. „Es freut uns auch, dass immer mehr Kinder Skaterhockey spielen und auch die Laufschule so gut besucht ist.“

Wie der Verein auch, hofft Wiesmüller, dass es im Jahr 2021 bald wieder mit Skaterhockey losgehen kann. „Aber egal, wann es losgeht, wir stehen zum IHC Atting und freuen uns, wenn endlich wieder Skaterhockey gespielt werden kann – wann immer das ist. Auf alle Fälle verfügt der Verein über ideale Bedingungen.“

Das Bauunternehmen ist bereits seit vielen Jahren Ärmelsponsor bei den Wölfen und war in der vergangenen Saison nach dem Wiederaufstieg aus der Regionalliga in die Zweite Liga auf die Brust gewechselt. Die Firma blickt auf eine mehr als 50-jährige Geschichte zurück und bietet seinen Kunden von der Entwurfs- und Ausführungsplanung, den Erdarbeiten, der Erstellung des Rohbaus, Außenarbeiten, Baubetreuung, Sanierung oder Vollwärmeschutz bis hin zum schlüsselfertigen Bauen von Einfamilien, Doppel- oder Mehrfamilienhäusern bis hin zu Hallen das komplette Spektrum.

Bild: Michael Bauer (2. Vorsitzender) und Thomas Wiesmüller (rechts)


Aktuell keine Spiele und Trainingseinheiten
Ergebnis:

aktuell kein Bundesligaspiel
Pl. Mannschaft S T P
1 Menden 0 0 0
2 Merdingen 0 0 0
3 Spaichingen 0 0 0
4 IHC Atting 0 0 0
5 Rhein-Main Patriots 0 0 0
6 Langenfeld 0 0 0
7 Freiburg 0 0 0
8 Hilden 0 0 0
9 Kassel 0 0 0
10
11
12