Wiesmüller GmbH neuer Hauptsponsor

Mit dem Baunternehmen Wiesmüller aus Dürnhart haben wir für die Saison 2018 einen neuen Hauptsponsor mehr
 

Der IHC Atting gibt am kommenden Samstag um 18.30 Uhr in Donaustauf gegen die Schwabmünchen Mammuts sein Zweitligacomeback mit einem neuen Hauptsponsor. Das Bauunternehmen Wiesmüller GmbH aus Dürnhart ziert ab sofort die Brust des Trikots.

„Der IHC ist in seiner Sportart der Platzhirsch in der Region und hat sich in den vergangenen Jahren nicht nur sportlich durchgebissen“, sagt Thomas Wiesmüller, Junior-Chef des Unternehmens. „Der Verein hat es verdient, dass er nun eine eigene Spielstätte bekommt und wir freuen uns, dass wir ihn unterstützen können. Uns imponiert auch die tolle Jugendarbeit und wir hoffen, dass in Zukunft noch viele Erfolge in der neuen Heimat gefeiert werden können. Vielleicht geht es ja irgendwann einmal wieder zurück in die 1. Bundesliga.“

Das Bauunternehmen, das 1962 von Konrad Wiesmüller gegründet wurde, ist bereits seit vielen Jahren Ärmelsponsor bei den Wölfen. Nach dem Ausscheiden des bisherigen Hauptsponsors wurde die Zusammenarbeit schnell ausgeweitet. Die Firma blickt auf eine mehr als 50-jährige Geschichte zurück und bietet seinen Kunden von der Entwurfs- und Ausführungsplanung, den Erdarbeiten, der Erstellung des Rohbaus, Außenarbeiten, Baubetreuung, Sanierung oder Vollwärmeschutz bis hin zum schlüsselfertigen Bauen von Einfamilien, Doppel- oder Mehrfamilienhäusern bis hin zu Hallen das komplette Spektrum.

Für den IHC Atting ist das Jahr 2018 ein Jubiläumsjahr: 20 Jahre existiert der Inlinehockey-Verein mittlerweile (gegründet am 3. Mai 1998), aktuell gehören ihm 190 Mitglieder an. 2018 hat man zwei Herrenteams und drei Nachwuchsmannschaften im Spielbetrieb, dazu kommt eine Laufschule für Anfänger. Aktuell laufen am Sportplatz in Atting die Fundamentarbeiten für die Hockey- und Stocksporthalle, welche bei gutem Verlauf im Sommer fertiggestellt ist. Nach dem Regionaligameistertitel 2017 kehrt man nun wieder in die 2. Bundesliga zurück. Alle Heimspiele bis zur Fertigstellung der Halle werden am Ausweichort Donaustauf ausgetragen.

Bild: Helmut (links) und Thomas Wiesmüller (Mitte) präsentieren zusammen mit Michael Bauer die neuen Trikots der Zweitligamannschaft.


Crowdfunding für die neue Hockeybande https://volksbank-straubing.viele-schaffen-mehr.de/ihcatting
Sa., 21.04., 15.00 Uhr
Jugend - Neubeuern -:-
Sa., 21.04., 17.00 Uhr
Bamberg/Erlangen - Atting II -:-

So., 22.04., 15.00 Uhr
Deggendorf II - Schüler -:-

So., 22.04., 16.30 Uhr
Deggendorf I - Jugend -:-
Pl. Mannschaft S T P
1 Merdingen 4 55:26 9
2 Freiburg 3 26:13 6
3 Spaichingen 3 29:17 6
4 Rhein-Main Patriots 2 16:9 6
5 Augsburg 1 16:3 3
6 IHC Atting 1 17:111 3
7 Ingolstadt 1 5:10 0
8 Schwabmünchen 1 11:17 0
9 Deggendorf 3 11:36 0
10 Sasbach 3 6:51 0
11
12